:: Unendliche Möglichkeiten: Interaktionsübungen

Interaktionsübungen erfordern Teamgeist, Kreativität und insbesondere kommunikatives Geschick der Teilnehmer. Aus der Vielzahl möglicher Spiele haben wir für Sie zwei unserer Favoriten ausgewählt.

Gewinn
Strategien entwerfen | Probleme lösen | Kommunikation üben | Kreativ arbeiten | Spaß haben | Teamgeist erleben | Zusammengehörigkeit stärken
Wo
Wald | Wiese | Halle | Seminarraum
Wir erstellen Ihnen gerne ein individuelles Angebot.

Von blubbernder Säure und wertvollen Säckchen

Meine Gruppe steht vor einem Kreis von fünf Metern Durchmesser. Es wird durch ein Seil am Boden abgegrenzt. Unser Trainer erklärt, dass das Betreten des Kreises unangenehme Folgen hätte: Es handelt sich nämlich um einen imaginären Säureteich. Er schildert das so eindringlich, dass ich den beißenden Geruch in der Nase habe und die grün-blubbernde Flüssigkeit sehen kann. Dummerweise können wir den Säureteich nicht einfach Säureteich sein lassen. Denn in der Mitte des Teichs befindet sich auf einer kleinen Insel ein Säckchen, dass sehr wichtig für uns ist: Es enthält den Schlüssel zum Abendessen! Unser Trainer gibt uns ein weiteres Seil und lässt uns herausfinden, wie wir an das Säckchen kommen.

Von blinden Schafen und erstarrten Schäfern

„Määääh“, „määh, määh“, „määäääääh“, hallt es über eine Lichtung mitten im Wald. Aber es sind keine ECHTEN Schafe, die die Ruhe auf der Wiese stören. Vielmehr ist es mein Team, das die Schaflaute mit Inbrunst produziert. Und ich bin ihr Schäfer. Meine Aufgabe: Die wild auf der Lichtung verstreuten Kollegen (allesamt durch Augenbinden zu blinden Schafen gemacht) in ihr imaginäres Gatter zu manövrieren. Eigentlich eine ganz lustige Aufgabe, aber ich habe zwei Probleme: Ich kann mich nicht von der Stelle bewegen und habe auch keinen Hütehund bei mir. Und ganz wie im richtigen Leben, verstehen meine Schafe die menschliche Sprache nicht. Ich kann daher nur hoffen, dass sich alle noch an die in der Planungsphase getroffenen Absprachen erinnern, schließlich war da noch gar nicht klar, wer Schaf und wer Schäfer sein wird….

Breites Repertoir an Interaktionsübungen – fast überall einsetzbar

Diese und viele andere Interaktionsübungen unseres Repertoirs verbinden wir gerne zu einer Teamerlebnistour. Im Rahmen einer kurzen Wanderung wird dabei mit einfachen Aufgaben begonnen, die im Laufe der Zeit immer komplexer werden. Viele der Übungen können wir Ihnen aber auch als Einzelaktion empfehlen, die wir nahezu unabhängig von den örtlichen Gegebenheiten für Sie durchführen.